Frankfurter Allgemeine:

Das Verteidigungsbündnis will seine Biowaffenabwehr verstärken. Die Folgen der Corona-Pandemie habe mögliche Gefahren solcher Kampfstoffe in Erinnerung gerufen, sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg.