In der alten Garnisonsstadt Höxter gibt es zur Geschichte der militärischen Einrichtungen in der Stadt, zu den Einheiten vergangener Jahrzehnte und zu den guten Beziehungen zwischen Soldaten und Bevölkerung keine öffentliche Präsentation oder Ausstellung. Das soll sich jetzt ändern. Die Bundeswehr hat große Pläne.

Das Bataillon bittet um Mithilfe!